Regine Hawellek

1964 geboren in Goslar
1986 Gesellenprüfung als Holzbildhauerin an der Berufsfachschule in Garmisch-Partenkirchen
1993 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Kunsterziehung und Germanistik) an der Universität Kassel
1993 - 98 Studium der Freien Kunst an der Universität Kassel bei Professor Friedrich Salzmann und Professor Urs Lüthi
Meisterschülerin bei Professor Friedrich Salzmann
seit 1993 freischaffend tätig
seit 1998 Lehrtätigkeit in der Erwachsenen- und Jugendbildung
   

Symposien

2016

5. Internationalen Künstlersymposium in Grafenhausen, Baden-Württemberg (W)
7. Internationales Ahrntaler Holzbildhauer Symposium, Italien (W)

2015

LAKE ART 2015 - Bildhauersymposium am Heiterwanger See, Österreich (W)
11. Internationales Bildhauersymposium Davos, Schweiz (W)

2013

4. Internationales Ahrntaler Holzbildhauer Symposium, Italien (W)

2012

7. Internationale Bildhauerwerkstatt am Krabatstein
(Steinbruch Miltitz), Sachsen (W)
Preisträgerin beim 3. Bildhauerwettbewerb "Kunst auf dem Holzweg"
in Rheda-Wiedenbrück, Nordrhein-Westfalen (W)

2011 2. Oberurseler Bildhauersymposium, Hessen (W)
2009 4. Internationales Bildhauersymposium Moritzburg, Sachsen (W)
HolzART XIII in Kronach, Bayern (W)
2. Kunstsymposium in Prerow, Mecklenburg-Vorpommern (W)
2008 1. Offenes Atelier am Rothaarsteig, Kunstverein östliches Sauerland (W)
1. Lemgoer Bildhauersymposium, Nordrhein-Westfalen (W)
2007 Aufbruch, Umbruch, Wandel in Luckenwalde, Brandenburg (W)
2005 Einschlag, Bildhauersymposium im Rahmen des Kultursommers Nordhessen (W)
2003 Zeitzeuge Holz, Holzbildhauer-Symposium in Eppstein, Hessen (W)
2002 1. Internationales Bildhauersymposion in Bantin, Mecklenburg-Vorpommern
2001 Wechselspiel in Körner, Thüringen
   

Skulpturenwege

2011 Ars Natura - Kunst am Wanderweg - bei Eschwege,
Teilabschnitt "Wiedervereinigung"
2010 Ars Natura - Kunst am Wanderweg - bei Kassel,
Teilabschnitt "Blaue Blume"
2007 Skulpturenpfad in Nieheim
2006 Paradiesische Begleiter in Bad Wildungen für die
Landesgartenschau 2006 (W)
Wald-Weg-Zeichen in Syke (W)
   

Ausstellungsbeteiligungen

2004 Natur - Mensch, Sankt Andreasberg (K)
Natur - Mensch, Schleiden-Gemünd
2003 Vier Positionen, Souterrain, Schloss Wilhelmsthal, Calden bei Kassel (K)
Aufbruch, Deutsches Hugenotten-Museum, Bad Karlshafen
2002 handvollkunst, Handwerkskammer Kassel
1998 Objekte für den täglichen Gebrauch in Kassel
Künstlerfest im Kulturbahnhof in Kassel
1994 Kunsteintrag bei Göttingen (K)
1989 Objekte, Skulptur, Malerei in der K18 in Kassel (K)
 



(W) - Wettbewerb
(K) - Katalog